Lüchow – ein kleines Dorf mit großem Herzen

In Lüchow kann man, wie Madita sagen würde, das Leben in sich spüren. Fernab von Autolärm, Shoppingstress und der Schnelligkeit der Stadt, kann man hier Ruhe und Zeit genießen und die Natur auf sich wirken lassen. Begegnungen mit anderen Menschen, z. B. im Dorfhaus beim Kulturcafé, sind genauso möglich wie das Alleinsein.

Die Menschen, die hier wohnen, gestalten ihr Leben in aktiver Nachbarschaft bei gleichzeitiger Wahrung der Eigenständigkeit. Sie schaffen sich ein eigenes soziokulturelles Zentrum, welches durch die Besucher auch ein Ort des Austausches mit der „Außenwelt“ darstellt.


Entstehungsgeschichte
Veranstaltungen
Kindergarten
Schule